Pausenspiele

 

Für die Pausen stehen in einem gesonderten Raum

verschiedene Bewegungsspiele zur Verfügung,

die zum größten Teil aus Mitteln des Elterbeirates

(Einnahmen aus dem Schulfest, Aktionen bei

Marktveranstaltungen, … )  finanziert werden.

 

 


Schüler der dritten und vierten Klassen dürfen während

der Pausen auch den etwas abseits gelegenen

Hartplatz für Pausenspiele benutzen. Bei trockenem

Wetter steht außerdem ein großer Bolzplatz mit

Fußballtoren zur Verfügung.

 

 


Nach Pausenschluss werden die Spielgeräte weggeräumt

und unter Aufsicht der Pausen-Sheriffs die

Ordnung im Spieleraum wieder hergestellt.